Management
190404
Kurz und gut! Wundbegutachtung und Dokumentation
Angebots Nr. 190404

Ziel

Lernen Sie das Sehen, Erkennen und Beurteilen von Wunden und üben Sie, das Gesehene dann einfach in Schrift umzusetzen. Erlangen Sie Sicherheit im Beschreiben und Dokumentieren.

 

Inhalte

Wunddokumentation ist für viele jeden Tag aufs Neue eine große Herausforderung. Was sehe ich da in der Wunde? Wie formuliere ich es? Was muss wann, wo und wie dokumentiert werden? Auch die Anforderungen des Expertenstandards Pflege von Menschen mit chronischen Wunden wollen bedacht sein.

 

Um alles „richtig“ zu machen, wird häufig sehr umfangreich geschrieben. Dabei ist eine korrekte Wunddokumentation kurz und knackig. Die Grundlage dafür ist eine vernünftige Wundbegutachtung. Ohne Sie geht es nicht.

 

  • Wie begutachte und beschreibe ich eine Wunde?
  • Kriterien des Ausmessens
  • Was gehört in eine Dokumentation?
  • Die richtige Fotodokumentation
  • Rechtliche Aspekte
  • Praktische Übungen

 

 

Termin
23.10.2019
Uhrzeit
13:00 - 16:30 Uhr
Anmeldeschluss
09.10.2019
Veranstaltungsort
noma-vision
Maximale Teilnehmerzahl
20
Referent(in)
Tanja Weichert
Teilnahmegebühr
65,00 € Gesamtpreis
Zur Anmeldung
Derzeit werden keine weiteren Termine angeboten.