Fachkompetenz
200303
Mit Kreativität gegen Mangelernährung - können Trink- und Zusatznahrung wirklich lecker sein?
Angebots Nr. 200303

Ziel

In diesem Kurs klären wir, was zu tun ist, wenn ein Risiko für eine Mangelernährung vorliegt oder diese bereits vorhanden ist.

 

Inhalt

Eine erfolgreiche Prävention und ein schnelles Handeln bei ersten Anzeichen können die Gefahr für eine Mangelernährung reduzieren.

 

Unter Berücksichtigung des Expertenstandards zur Sicherstellung der oralen Ernährung in der Pflege sowie der aktuellen Ernährungsleitlinien werden wir gemeinsam vorhandenes Wissen wieder wachrufen und auf den Stand der Zeit bringen.

 

In diesem Kurs klären wir, was zu tun ist, wenn ein Risiko für eine Mangelernährung vorliegt oder diese bereits vorhanden ist. Gemeinsam wollen wir kreative und in der Praxis umsetzbare Ideen sammeln und ausprobieren.

 

 

  • Erkennen von Mangelernährung
  • Ursachen und Folgen der Mangelernährung
  • Kleine Ernährungsphysiologie: Welche Nährstoffe brauchen
  • wir in welcher Menge?
  • Sinnvoller Einsatz von Trinknahrung
  • Gemeinsames Zubereiten von hochkalorischen Mahlzeiten
Termin
03.11.2020
Uhrzeit
13:00 - 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
20.10.2020
Veranstaltungsort
noma-vision
Maximale Teilnehmerzahl
20
Referent(in)
Andrea Albrecht
Teilnahmegebühr
59,00 € Gesamtpreis
Zur Anmeldung
Derzeit werden keine weiteren Termine angeboten.